Eventkalender

Einfach mal durchschauen … hier findet Ihr alle Termine unserer Community!

Content Marketing & Storytelling für Gründer – wie Du einen redaktionellen Blog in die Website integrierst

Passend zur Frage „Wie bringe ich meine Inhalte zu den Kunden?“ wird Jamal El Mallouki, Gründer von CrowdDesk, im 2. Teil zur Content Marketing-Reihe berichten, wie man einen Blog auf seiner Unternehmensseite integriert, was dieser beinhalten sollte und wie der Erfolg des Blogs gemessen werden kann.

Wann?
11.02.2021

Wo?
Online

Weitere Informationen

Sprechtag Unternehmensnachfolge 

Beim Sprechtag steht Ihnen das Beraterinnenteam der hessenweiten Anlaufstelle für Unternehmensnachfolge für individuelle Erstinformation rund um die Unternehmensübernahme mit seiner Fachkompetenz zur Verfügung. Das Angebot richtet sich sowohl an Nachfolge-Suchende als auch einer Betriebsübernahme-Interessierte aus allen Branchen.

Der Sprechtag ist kostenfrei. Die Einzelberatung (Dauer ca. 1 Stunde) ist telefonisch, per Videocall oder in Präsenz möglich.

Info und Kontakt:
Für Vorabinformationen wenden Sie sich an das Team Unternehmensnachfolge:
Christine Acker und Gülden Bispinck, E-Mail: info@jumpp.de

Wann?
23.02.2021

Wo?
Telefonisch, per Videocall oder vor Ort bei jumpp

Die passende Finanzierungsform für Dein Start-up –
öffentliche Förderung & Venture Capital

Für eine Gründungsfinanzierung existieren viele verschiedene Finanzierungsformen. Beim BEST EXCELLENCE Webinar wird unsere Expertin Dr. Gesine von der Groeben, Partnerin bei BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dir zwei wesentliche Varianten aufzeigen: öffentliche Förderung insb. Corona-Überbrückungshilfen und Venture Capital. Außerdem wird sie einen Exkurs in das Thema „Mitarbeiterbeteiligungen“ machen.

Wann?
25.02.2021

Wo?
Online

Weitere Informationen

Digitale Verleihung des Jumpp Inspire Awards – Wecke die Gründerin in dir!

Der Jumpp Inspire Award bietet eine Bühne für Frauen jeder Herkunft, die sich für das Thema Gründung und Selbständigkeit interessieren und schon lange auf den Schubs warten, um ihre Idee weiter auszuformulieren.
Mit der Unterstützung von Bank of America zeichnen wir Ideen und Konzepte in der Frühphase aus, die zeigen, wie vielfältig Unternehmerinnentum sein kann. Zu gewinnen gibt es 4 x 2.000 Euro Budget sowie Beratung, Sichtbarkeit und Vernetzung.
Als zusätzliches Highlight gibt es eine Keynote von Nina Rümmele, Gründerin des gescheiterten Start-Ups „What the Food“ und Neu-Durchstarterin, zum Thema „Gekonnt scheitern und daran wachsen“.

Wann?
25.02.2021

Wo?
Online

Weitere Informationen

Online Info-Veranstaltung – New4Job 4.0 – Digitale Berufswelt

Sie möchten sich mit neuen Technologien vertraut machen, Ihre Medienkompetenz erweitern?
Unser Projekt qualifiziert Frauen für die Digitalisierung der Berufswelt, egal ob Sie eine Festanstellung oder eine Gründung anstreben. In einzeln buchbaren Online-Impulsworkshops gehen wir von März bis Mitte Juli ein bis zwei Mal wöchentlich facettenreiche Themen an, wie z. B. die Nutzung von Social Media und digitalen Medien. Gleichzeitig unterstützen wir Sie u.a. im Hinblick auf Bewerbungstraining oder Verhandlungstechnik. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung bitte möglichst bis 23.02.2021 per E-Mail an: Simone Rodriguez-Stöhr, simone.rodriguez@jumpp.de, Tel.: 069 / 715 89 55 0. Sie ist auch Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen.

Wann?
02.03.2021

Wo?
Online

Regionale Auftaktveranstaltung des Modellprojektes AUF – mobile Akademie Unternehmensnachfolge für Frauen

In den nächsten fünf Jahren stehen mehr als 500.000 Unternehmen in Deutschland zum Generationswechsel bereit. Nutzen Sie die Chance, die Weichen für die Zukunft zu stellen: ob als firmeninterne Nachfolgerin oder Übernahmegründerin, als Übergabe interessierter Betrieb oder als Wirtschaftsakteur*in in Hessen.
Erleben Sie intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch mit Akteur*innen und Vorbildern der Unternehmensnachfolge und informieren Sie sich über unser neues Projekt.
Wir laden Sie herzlich ein zur Auftaktveranstaltung des Modellprojekts AUF – mobile Akademie Unternehmensnachfolge für Frauen.

Wann?
02.03.2021

Wo?
Hybrid-Event: Referent*innen vor Ort in Rödermark, Teilnehmende werden online zugeschaltet

Weitere Informationen

Kurzberatung: Neue berufliche Perspektiven für Frauen mit Migrationserfahrung

Suchen Sie eine berufliche Perspektive? In Kooperation mit dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) bieten wir eine regelmäßige Kurzberatung. Dort geht es um Themen wie Selbständigkeit und Wiedereinstieg nach der Familienzeit.
Egal, wo Sie gerade stehen – das Beraterinnenteam zeigt Ihnen im vertraulichen Einzelgespräch, welche Wege und Unterstützungsmöglichkeiten es für Sie gibt!
Wenn es die aktuelle Corona-Situation erlaubt, finden die Gespräche vor Ort im stadtRAUMfrankfurt des Amts für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) statt. Ansonsten ist auch Beratung per Telefon oder Videochat möglich.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich spätestens am Tag vorher an unter info@jumpp.de oder 069-71589550 und nennen Sie Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Info und Kontakt:
Aicha Bah-Diallo, jumpp, 069-71589550 und aicha.bah-diallo@jumpp.de

Wann?
03.03.2021

Wo?
im stadtRAUMfrankfurt, oder per Telefon bzw. Videochat (verschiedene Tools möglich)

Mut zu MINT – Frauen in zukunftssicheren Berufen stellen sich vor

Anlässlich des Internationalen Frauentags lädt jumpp Sie ein zu interaktiven Impulsvorträgen mit verschiedenen Frauen, die im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaft und Technik) erfolgreich tätig sind.
Welche Wege führen in diesen Bereich? Ist auch ein Quereinstieg möglich? Und würde mich in diesem Umfeld wohlfühlen?
Zu diesen Fragen haben wir Frauen aus der Praxis eingeladen, die ihre persönlichen Erfahrungen mit Ihnen teilen. Riskieren Sie einen Blick in dieses spannende Feld, in dem sich vielfältige Möglichkeiten auftun und trauen Sie sich, Ihre Fragen zu stellen!

Wann?
09.03.2021

Wo?
Online

Weitere Informationen

Workshopreihe „Wecke die Unternehmerin in Dir!“ im Modellprojekt „AUF – mobile Akademie Unternehmensnachfolge für Frauen“

Das Projekt „AUF – mobile Akademie Unternehmensnachfolge für Frauen“ macht Sie fit für den Chefinnen-Sessel. Die in enger Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsakteur/-innen vor Ort durchgeführte modulare Workshopreihe bietet ein praxisorientiertes Qualifizierungsprogramm. Das erste Modul unter dem Motto „Wecke die Unternehmerin in Dir!“ bietet Know-How rund um das Thema „Unternehmerinnen-Persönlichkeit“ in den Aspekten Kompetenz, Vision, Führung und Rollenverständnis.

Die kostenfreien Workshops sind einzeln buchbar und der Einstieg ist jederzeit möglich. Sie finden als Hybrid-Event statt – vor Ort in der diesjährigen Partnerregion Rödermark sowie digital:

• Fr., 19. März von 10:00 bis 13:00 Uhr: Meine Potenziale entdecken
• Mi., 31. März von 10:00 bis 13:00 Uhr: Ziele & Roadmap für die Reise zum eigenen Unternehmen
• Di., 20. April von 15:00 bis 18:00 Uhr: Rüstzeug für den Perspektivenwechsel
• Di., 27. April von 10:00 bis 13:00 Uhr: Trittsicher auf allen Wegen

Wann?
ab 19.03.2021

Wo?
Online, Rödermark

Weitere Informationen

„StartHI Enrich your Team“

Du bist auf der Suche nach einem Job und einer neuen Herausforderung in einem innovativen Start-up-Umfeld? Dein Herz schlägt für Business-Development, Vertrieb, BWL, IT, Technik, Kommunikation oder Design? Oder Du verfügst über andere versteckte Talente? Dann nimm teil an der Job-Matching-Veranstaltung StartHI – Enrich your Team am 28.04.2021 ab 17 Uhr. Lerne Start-ups aus Darmstadt und der Region kennen und überzeuge sie von deiner Teamfähigkeit. Jetzt kostenfrei anmelden!

Wann?
28. April 2021, 17 Uhr

Wo?
Online

Weitere Informationen

„StartHI Gründerstammtisch“

Erfahrungsaustausch und ein gutes Netzwerk sind das A und O für den Gründungserfolg. Deshalb wird allen Gründer*innen und Gründungsinteressierten die Möglichkeit gegeben, sich in regelmäßigen Abständen im Rahmen des Darmstädter Gründerstammtischs mit Gleichgesinnten auszutauschen. Erlebe spannende Vorträge von Gründer*innen oder Fachexperten, knüpfe wertvolle Kontakte oder erhalte Feedback zu eigenen Ideen oder Herausforderungen.

Wann?
5. Mai 2021, 17 Uhr

Wo?
online

Weitere Informationen

Science4Life TechWEEK

Auf dem digitalen Event für Life Sciences, Chemie & Energie erwarten Sie: Spannende Startup-Pitches, exklusive Vorträge und Webinare und eine mehrtägige interaktive Online-Messe. Highlight ist der Science4Life TechSlam am 11. Mai 2021, hier erklären Start-ups ihre Geschäftsideen mit einem kreativen Pitch in maximal drei Minuten.

Von Montag bis Mittwoch stehen interaktive Live-Sessions und Webinare zu verschiedenen Business-Themen an. Investoren stellen ihre spezifische Investitionsstrategie vor, Geschäftsführer verschiedener Startups berichten von unternehmerischen Fehlschlägen und Erfolgen. Weitere gründungsrelevante Keynotes beschäftigen sich mit der Gestaltung von modernen Unternehmenskulturen, Kommunikation, Aufbau von Unternehmerteams oder Work-Life-Balance und mentaler Gesundheit im Home Office.


Wann?

10.- 16. Mai 2021

Wo?
Online

Weitere Informationen

Lunch & Learn Erfolgreich Pitchen: Wie kann ich überzeugen?

Lunch & Learn ist der spannende Onlinekurs des Pioneer Lab der Hochschule Fresenius für Studierende, Gründungsinteressierte und Gründer:innen. Hier werden alle Fragen rund um das Thema Gründen beantwortet und qualitativ hochwertige Inhalte zu wechselnden Schwerpunkten geliefert.

Während der Mittagszeit um 12 Uhr vermitteln Dir Experten der Branche innerhalb von 30 Minuten praxisorientiertes Wissen, Handlungsempfehlungen, klären Fragen im Live-Chat und geben ein konstruktives Feedback.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann?
– 11. Mai 2021, 12:00 – 12:30 Uhr

Wo?
– Online

Weitere Informationen

Wiesbaden gründet! Impulse für Entrepreneure

Mit der neuen Veranstaltungsreihe »Wiesbaden gründet!« greift die Landeshauptstadt Wiesbaden, Gründerservice & junge Unternehmen im Referat für Wirtschaft und Beschäftigung gemeinsam mit der Hochschule RheinMain in regelmäßigen Abständen aktuelle Themen des Gründungsgeschehens auf. Kurze Impulse von Expertinnen und Experten und Gründern aus dem Wiesbadener Gründer-Ökosystem sowie Austausch und Vernetzung stehen im Focus der Kurz-Workshops.

Ein Workshop für:

–  Akteure der Gründerregion, die sich selbst informieren wollen und vor allem als Multiplikatoren wirken können

–  Gründungsinteressierte, Gründer und junge Unternehmen: Besonders interessant für hessische Gründer und junge Unternehmen, die sich über die Voraussetzungen und Vorteile des Hessischen Gründerpreises informieren wollen

Die digitale Veranstaltung ist kostenfrei

Wann?
– 19. Mai 2021, 16:00 Uhr

Wo?
– Online

Weitere Informationen

Gründerdialoge Finanzierung & Förderung

Auf Einladung der Wirtschaftsförderung Oberursel gehts um das Top-Thema ‚Finanzierung & Förderung‚. Auf was kommt es in Sachen Finanzierung für den Gründer/Gründerin an? Welche Fördertöpfe und Angebote sind wirklich interessant? Welche Aufgaben stehen beim Start und später im laufenden Betrieb an? Wie kann man souverän seine Bankgespräche führen? Freut Euch auf einen informativen Abend mit viel Platz für Eure Fragen und zur Diskussion.

Die Teilnahme ist kostenfrei

Wann?
– 19. Mai 2021, 19:00 Uhr

Wo?
– Online

Weitere Informationen

Infoveranstaltung – „Virtuelle Delegationsreise nach New York für hessische Start-ups“

Die eigentliche virtuelle Delegationsreise findet vom 28.06.2021 bis 01.07.2021 statt:

https://events.frankfurt-main.ihk.de/new-york-startup

Hessische Startups können an diesem 4-tägigen intensiven Webinarprogramm teilnehmen und sich auf den Markteintritt in den USA vorbereiten. Das Programm wird über das Land Hessen gefördert, der Eigenanteil liegt bei 150 Euro, es gibt 10 verfügbare Plätze!

Wann?
– 20. Mai 2021, 16:00 – 17:00 Uhr

Wo?
– Online

Weitere Informationen

Webinar: Finanzierung einer Unternehmensnachfolge

Der Entschluss fürs Unternehmertum ist getroffen und erste potentiellen Unternehmen ins Visier genommen. Doch mit der Finanzierung einer solchen Übernahme rücken entscheidende Fragen einer externen Unternehmensnachfolge in den Fokus.

Julian Will und Sebastian Wissig die Experten von Nachfolgekontor geben Einblicke wie ein solcher Prozess möglichst reibungslos gelingen kann. Vor allem, weil viele Emotionen im Spiel sind, wenn ein langjähriger Inhaber sein „Baby“ in neue Hände übergibt.
Wie ermittelt sich der Kaufpreis, welche Möglichkeiten der Finanzierung gibt es und wo liegen die jeweiligen Vor- und Nachteile?

Zudem berichtet ein Unternehmer von seiner erfolgreichen Unternehmensübernahme und den dazu gehörigen Herausforderungen und Klippen, die es zu umschiffen galt.

Wann?
– 26. Mai 2021, 16:00 – 17:00 Uhr

Wo?
– Online

Weitere Informationen

Gründerflirt – Erfolgreich gründen im Team

Der Gründerflirt ermöglicht Gründern, Gründungs­inte­res­sierten sowie Start-ups ihre Gründungsidee im Team umzusetzen, ihr Team zu erweitern oder ihre Expertise in ein Gründungsunternehmen einzubringen.

In moderierten „Flirtrunden“ treffen Ideen- und Know-how-Geber beim Gründerflirt gezielt aufeinander, knüpfen geschäftliche Kontakte und finden so schnell heraus, wer zu ihrer Idee, ihrem Unternehmen und der eigenen Person passen könnte.

Sei dabei und finde den richtigen Partner!


Wann?
27. Mai 2021, 17:00 Uhr

Wo?
online

Weitere Informationen

STARTUP & INNOVATION DAY

Am 10. Juni 2021 ist es wieder soweit: der Darmstädter STARTUP & INNOVATION DAY geht in die 5. Runde – dieses Mal so innovativ wie nie zuvor. Auf der Start-up Messe erwarten Sie einen ganzen Tag lang Start-ups, Gründungsunterstützende und innovative Unternehmen aus der Gründerszene des Rhein-Main-Gebiets, die die Entwicklungschancen für eine lebendige Startup-Szene in der Region aufzeigen und die Innovationskraft der Region präsentieren. Die Veranstaltung wird vollständig digital und ganz bequem aus dem Home Office oder vom heimischen Sofa aus über eine 360°-Plattform erlebbar sein! Tauchen Sie ein in eine virtuelle 360° Start-up-Welt, erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Gründerszene des Rhein-Main-Gebiets und gewinnen Sie wertvolle Kontakte, Kunden oder Kooperationen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Wann?
10. Juni 2021

Wo?
– online

Weitere Informationen

In Zeiten wie diesen sind Vertrauen und Verbindung wichtiger als je zuvor: genau dabei hilft dir Storytelling – denn nichts ist so kraftvoll, die deine eigene (Unternehmens-)Geschichte wirkungsvoll zu erzählen.

Lerne in der Show:
– wie du die Vorstellung deiner Person effektiv für dein Business nutzt
– weshalb deiner Geschichte der Schlüssel für wahre Verbindung zu deinen Kunden und Zuhörern ist
– wie du Storytelling im Businessalltag direkt einsetzt und lieben lernst

Wann? – 17. Juni 2021, 19.30 Uhr

Wo? – online

Weitere Informationen

Viele junge hessische Unternehmen müssen sich seit 2020 Herausforderungen stellen, die Zeit und Energie kosten. Deshalb verlängert der Hessische Gründerpreis die Bewerbungsfrist um eine Woche bis zum 21. Juni 2021!!!

Wir freuen uns auf spannende Gründer*innen aus ganz Hessen! Infos und Bewerbungsformular:

https://hessischer-gruenderpreis.de/mitmachen

Bewerbungsfrist verlängert bis  21. Juni 2021

Weitere Informationen

Finanzplatz Frankfurt: lückenlose Finanzierungskette für Startups

Als Matchmaker und Impulsgeber für das Startup-Ökosystem FrankfurtRheinMain, bringt die Wirtschaftsförderung Frankfurt mit dem Projekt Frankfurt Forward regelmäßig die Schlüsselakteure aus der Region auf Augenhöhe zusammen. Hierbei ermöglichen wir den Dialog zwischen Startups, Unternehmen und Kapitalgebern.

Die Startup Declaration als kürzlich erstellter Bedarfskatalog der Startups in Frankfurt Rhein Main spiegelte einen Gesprächsbedarf hinsichtlich Finanzierungsthemen wider.

Daher möchten wir dieses Thema aufgreifen und Sie herzlich zu unserer virtuellen Veranstaltung unter dem Leitthema einladen.

Wann? – 24. Juni 2021, 19.00 Uhr

Wo? – online

Weitere Informationen

BEST EXCELLENCE CoachingTag

Du bist Gründer und benötigen den Rat eines Experten? Dann komm zum BEST EXCELLENCE CoachingTag!

Das Veranstaltungsformat bietet Dir die Gelegenheit, dich in 45-minütigen Slots mit Experten zu gründungsrelevanten Themen vertraulich und intensiv auszutauschen.

Die Live-Veranstaltung ist für Gründer, Start-ups, Gründungsinteressierte und Studierende kostenfrei.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Wann? – 1. Juli 2021

Wo? – SleevesUp! Frankfurt Gallus

Weitere Informationen

Rooftop Networking

Was kommt nach dem Homeoffice? 💡 Können Mitarbeiter wieder sicher in Büros zurück? SleevesUp! CEO Dr. Sebastian Schmidt führt exklusiv durch die neuen Arbeitswelten und Räumlichkeiten für agiles Arbeiten am Standort in Darmstadt Weiterstadt. Interessierte erfahren hautnah wie die neue Normalität für Unternehmen aussieht. Das anschließende Afterwork Networking auf der Dachterrasse runden die Veranstaltung perfekt ab.

Wann? – 1. Juli 2021

Wo? – Dachterrasse, SleevesUp! Weiterstadt

Weitere Informationen

BEST BBQ – Hier wird dein Start-up so richtig gegrillt!

Auch die besten Ideen benötigen im Laufe ihrer Entwicklung einen kritischen Blick von außen. Wie häufig habt Ihr Euch schon gedacht, Ihr seid auf dem Weg Euch zu verrennen?

Du möchtest in einem spannenden Pitch dein Start-Up vor Experten kurz präsentieren und „gegrillt“ werden? Beim BEST-BBQ hast Du nun die Möglichkeit dazu! Unsere Expertenjury aus Unternehmern verschiedener Bereiche fühlt Dir auf den Zahn und gibt konstruktive Hinweise für Deine Geschäftsidee – in geselliger Atmosphäre.

Die Live-Veranstaltung ist für Gründer, Start-ups, Gründungsinteressierte und Studierende kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Wann? – 13. Juli 2021

Wo? – Dachterrasse, SleevesUp! Weiterstadt

Weitere Informationen

20. Hessischer Unternehmerinnentag

Den 20. Hessischen Unternehmerinnentag richtet jumpp als Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft als Hybridevent. Getreu dem Motto „Empower: Unternehmerinnentum der Zukunft“ wollen wir Erfahrungen und Erkenntnissen aus den 20 Jahren teilen und vor allem den Blick gen Zukunft richten. Welcher zukünftigen Entwicklungen bedarf es, um Gründerinnen und Unternehmerinnen weiter zu empowern? Wie können Chancen und Herausforderungen inkl. der Corona-Pandemie genutzt werden? Wie sieht Unternehmerinnentum 2030 aus?

Wann?
15.07.2021

Wo?
Hybrid

Weitere Informationen

BEST Summer School #1

Gründerwissen: Tracking der digitalen Performance

Bei der Wahl der Marketing-Kanäle bietet sich für Gründer und Gründerinnen eigentlich alles an, was Online stattfindet. Es ist kostengünstiger als eine Print-Anzeige in der Zeitung. Und zielgerichteter! Einen weiteren immensen Vorteil bei Aktivitäten im Internet wie auf der eigenen Website, Google oder Social Media unterschätzen, wenn sich sogar vergessen manche Jungunternehmen: das Tracking. Nirgends kann so gut nachvollzogen werden, wer wann wo draufgeklickt hat, als im Internet.

Wann? – 29. Juli 2021

Wo? -Online

Weitere Informationen

Frankfurter Gründerpreis 2021

Mit dem Frankfurter Gründerpreis möchte die Wirtschaftsförderung Frankfurt Existenzgründer und junge Unternehmen unterstützen und Mut zur Selbstständigkeit machen. Jährlich werden drei herausragende Gründungen aus Frankfurt ausgezeichnet.

Zur Teilnahme an unserem Gründerwettbewerb reichen Sie bitte die vollständig ausgefüllten Bewerbungsunterlagen bis spätestens Donnerstag, 15. April 2021, 16:00 Uhr bei der Wirtschaftsförderung Frankfurt ein. Bis Ende April erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung über den Eingang der Unterlagen bei uns.

Wann?
30.08.2021

Wo?
Präsenz- oder Hybridveranstaltung

Weitere Informationen

BEST Summer School #2

Gründerwissen: von der Marke zum passenden Logo

Klar, es gibt viele Seiten im Internet, von denen man sich schnell und kostengünstig ein Logo für das eigene Unternehmen ziehen kann. Gerade für Gründer und Gründerinnen ein attraktives Angebot. Aber Vorsicht: Die strategische Überlegung sollte dabei nicht unter den Tisch fallen. Passt das Logo wirklich zu meinem Angebot, meiner Branche, meinem Geschäftsmodell? Spiegelt sich darin der Markenkern wieder? Welche Formate und Farben eignen sich überhaupt?

Wann?
05. August 2021

Wo?
Online

Weitere Informationen

BEST Summer School #3

Gründerwissen: die Wahl der Rechtsform

Aus der Gründungsidee wurde ein tragfähig Geschäftsmodell entwickelt, die Finanzierung dieser ganzen Unternehmung geht auf und eventuell wurde sogar ein Gründungspartner ausfindig gemacht. Wenn’s dann aber richtig losgehen soll, darf eines nicht fehlen: die Wahl der passenden Rechtsform für die Gründung! Je nach dem, welche es wird, ändern sich die Bedingungen des Kapitals und der Haftung. Einzelunternehmen, UG oder doch gleich eine GmbH? Und wann sollte ich meine Rechtsform anpassen?

Wann?
12. August 2021

Wo?
Online

Weitere Informationen