In der Speaker’s Corner von Gründen & Wachsen berichtet Dr. Vinzenz Nienhaus, Mitgründer​ von BIOVOX, im Gespräch mit Thomas Stolze von Hessen Ideen über Plastikmüllvermeidung in der Medizin und die Booster während der Gründung.

BIOVOX beschäftigt sich mit Bio-Kunststoffen für eine lebenswertere Welt. Einer der Anwendungsbereiche ist ein neues medizintechnisches Implantat. Regularien und Forschung kosten viel Zeit, sind aber unabdingbar.

Mit ihrem Vorhaben starteten sie im Jahr 2018 das Hessen Ideen Stipendium – seit 2020 gibt es die konkrete Geschäftsidee von BIOVOX. Wo sie 2030 stehen wollen, erzählt Mitgründer Dr. Vinzenz Nienhaus im Interview:

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Du willst mehr erfahren? www.biovox.systems

Weitere Gründerinterviews von Gründen & Wachsen.